Sound of Joy

Posted in Stück des Tages | Tagged | Kommentare deaktiviert für Sound of Joy

A Love Supreme

Posted in Stück des Tages | Tagged | Kommentare deaktiviert für A Love Supreme

Blue Rondo a la Turk

Posted in Stück des Tages | Tagged | Kommentare deaktiviert für Blue Rondo a la Turk

Anthropology

Posted in "Wie haben Sie das gemacht?" | Tagged | Kommentare deaktiviert für Anthropology

Cantelope Island

Posted in Stück des Tages | Tagged | Kommentare deaktiviert für Cantelope Island

Marriage Story

Vermutlich werden Adam Driver und Scarlett Johannsson (best performance ever) und Noah Baumbach alle drei den Golden Globe/Oscar für Marriage Story gewinnen. Nach Manchester by the Sea (2016) und Paterson (2016) der erste Film, der mich wieder wirklich ergriffen hat.

Posted in Filme/DVD | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Marriage Story

Der Morgen ist die grenzenlose Erleuchtung des Universums

„Auf Philipp Otto Runges Gemälde Der Morgen (1802) steigt Aurora, die Göttin der Morgenröte, über einem auf dem Boden liegenden Kind in den Himmel auf und erleuchtet das Universum, während aus ihrer Hand eine Lilie wächst. … In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts (jedoch) wurde das in der Erinnerung verlorene und neu zu erstrebende Ideal eines Einklangs mit dem Kosmos für den Menschen als unerreichbar empfunden.“

Henrike Mund, Das Goldene Zeitalter, in: Schönheit und Geheimnis. Der deutsche Symbolismus, Kerber Verlag, Bielefeld 2013

Posted in Empfehlungen | Tagged | Kommentare deaktiviert für Der Morgen ist die grenzenlose Erleuchtung des Universums

Besucher schlendern durchs Dorf, bleiben vor meinem Zaun stehen. Ich ernte gerade die noch verbliebenen Samen von den immer noch blühenden Ringelblumen ab.

Besucher (sehen mich nicht): Und das hier ist das winzige Haus …
Ich (richte mich auf): Ha ha … oh nein …!
Besucher: Huch!
Ich (lächelnd): Das hier … (zeigt rückwärts) … ist das KLEINE Haus. Das WINZIGE Haus ist auf der Hauptstraße. Das gehört dem Keramiker.
Besucher (nicken bewundernd zum Kleinen Haus)
Ich: Das winzige Haus ist halb so groß wie meins. Also höchstens 40 Quadratmeter … Aber gehen Sie da mal hin! Sie sehen das Schild gleich neben dem Rathaus. Der verkauft schöne Keramiken, sehr originär, ich übertreibe nicht. Ganz eigene Formensprache, nicht kitschig. Toll!
(winkt die Besucher davon)

Posted in Landleben | Kommentare deaktiviert für

Das würde man heute wohl nicht mehr so schreiben.

Die ersten Sätze von Isadora Duncans Memoiren:
„Der Charakter eines Kindes erhält seine Grundzüge bereits im Mutterleibe. Vor meiner Geburt befand sich meine Mutter in einer verzweifelten Lage und hatte schwere Seelenkämpfe zu bestehen. Sie war leidend und konnte nichts zu sich nehmen als eisgekühlte Austern und Champagner.“

Posted in Bücher | Tagged | Kommentare deaktiviert für Das würde man heute wohl nicht mehr so schreiben.

Posted in Allgemein | Tagged , | Kommentare deaktiviert für