Monthly Archives: August 2013

Love that cat.

Posted in Kunst macht glücklich | Tagged , | Leave a comment

Requiescat in pace Wolfgang Herrndorf

Ich habe Wolfgang Herrndorf zum ersten Mal bei seiner Lesung beim Bachmannpreis in Klagenfurt gehört und immer sehr gemocht. Er schrieb die Bücher, die ich gern las. “In Plüschgewittern” war großartig, aber auch “Diesseits des Van-Allen-Gürtels”. Sein Tagebuch/Blog habe ich … Continue reading

Posted in Tagebuch | Tagged | Leave a comment

Ich liebe

dieses Stück von Heather Small. http://www.youtube.com/watch?v=5QYXR7pS7hg

Posted in Stück des Tages | Tagged | Leave a comment

Out of sight.

Posted in Bücher | Leave a comment

Heute

Erstes Table-Reading meines kleinen Theaterstückches “Heilige Väter & friends”. :) *gespannt

Posted in Berufliches, Der Heilige Vater & Friends, Kleine Stücke | 5 Comments

*bildet Vitamin D 3

Posted in Empfehlungen | Leave a comment

Reif.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Deutsches Netzwerk für Wirtschaftsethik/Aktives Wertemanagement

Das Deutsche Netzwerk für Wirtschaftsethik unterscheidet folgende Wertmaßstäbe für eine innovationsfreundliche Unternehmenskultur: moralische Werte (Integrität, Fairness, Ehrlichkeit, Vertragstreue, Verantwortung), Kooperationswerte (Loyalität, Teamgeist, Konfliktfähigkeit, Offenheit), Leistungswerte (Nutzen, Kompetenz, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Innovationsorientierung, Qualität) sowie Kommunikationswerte (Achtung, Zugehörigkeit, Offenheit, Transparenz, Verständigung). Und … Continue reading

Posted in Berufliches | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Lebendiges Wasser

Ich versuche, das tote Wiesbadener Wasser (das von Taunuswasser auf Riedquelle umgestellt wurde) jetzt mit Edelsteinen zu verlebendigen. Man muss es nachts ansetzen und 5 Std. ziehen lassen. Es hat lustige Bläschen gebildet und schmeckt auch anders. Wenn ich wieder … Continue reading

Posted in Empfehlungen, Tagebuch | Tagged , | 2 Comments

Krimiautorin

2 Tage zu Besuch gehabt, Roman geplottet, auf dem Neroberg gesessen, übers Weinfest Wiesbaden gelaufen, Autorentreffen im Literaturhaus Wiesbaden besucht, zuviel getrunken (d.h. eigentlich nicht, aber bei mir reicht ja ein Glas … :/ ) und zum Abschluss im Hotel … Continue reading

Posted in Tagebuch | Tagged , , | 6 Comments