Category Archives: Berufliches

*Editing disorder

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

Es ist nicht so, dass ich sowas nicht hätte.

Posted in Berufliches, Bücher, Lektorat | Kommentare deaktiviert

Anfänger

Adrian McKinty ist auf Regen und Schnee im winterlichen Tasmanien >>>nicht vorbereitet.

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

So schön. Fachsprachen. :)

Erbsensuppe, teilweise dekonstruiert. *lektoriert ein Kochbuch **lernt dazu

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

The Rosie: Australischer Preis für Lektoratsarbeit

Australiens Institute of Professional Editors (IPEd) gibt bekannt, dass Editors Queensland (EDsQ) einen Preis für gutes Lektorat ausgerufen hat: The Rosie! Die Kriterien, nach denen >>>die Qualität eines Lektorats zu bewerten sind: Rapport with the author; Adherence to or improvement … Continue reading

Posted in Berufliches | Tagged | Kommentare deaktiviert

Bloggeprüft – Gütesiegel für #Blogs? Von @chgeldmacher, in: TAT-Zeuge – Das SYNDIKATs-Dossier 2016 https://t.co/r8h3sCKmaf — das-syndikat.com (@Krimiautoren) 4. Januar 2017

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

*Kraftpapier

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

25 Jahre Erfahrung im #GrüneSoße machen. Ich sollte das immer und überall als ERSTES sagen. *Kopf im Topf — ChGeldmacher (@chgeldmacher) 8. Juli 2016

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

Beteilige mich redigierend an aufrührerischem, elsässischem Reden.

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert

Hessische Literaturtage

Das war eine sehr schöne Veranstaltung in Rüsselsheim zur Eröffnung der Hessischen Literaturtage mit Ursula Flacke, Harry Oberländer und Horst Samson. Durch das Programm führte sehr lebendig Gerda Schäfer. Dank an alle! Hier >>>mehr.

Posted in Berufliches | Tagged , , | Kommentare deaktiviert