Category Archives: Berufliches

Stolz wie Oskar auf ihren Onkel. :)

Mehr Lichtblicke geht nicht – ich bin stolz wie Oskar. Elf Abbildungen meiner Lichtobjekte veröffentlicht Politik & Kultur, die Zeitung des Deutschen Kulturrates, in der neuesten Ausgabe. Die Kunstwerke aus den Jahren 2005-2018 illustrieren das Schwerpunktthema Kultur der Dunkelheit und sind zu … Continue reading

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für Stolz wie Oskar auf ihren Onkel. :)

Jedes neue Buch bedeutet neue Wörter im Duden Rechtschreibung nachzuschlagen. Zum Beispiel hopsgehen. #Lektorat #Korrektorat — ChGeldmacher (@chgeldmacher) November 2, 2018

Posted in Berufliches, Lektorat | Kommentare deaktiviert für

"Warum wir hier sind" im Wiesbadener Kurier: In #Wiesbaden lebende Geflüchtete haben in einem Projekt gemeinsam ein Buch über ihre Erlebnisse geschrieben – #Lektorat https://t.co/xmssR3HlXR — ChGeldmacher (@chgeldmacher) August 10, 2018

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für

*liebt SciFi

„Sie trat vor die Haustür und wich einer frühmorgendlichen Minidrohne aus, die den Vorgarten pflegte.“

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für *liebt SciFi

Amen. https://t.co/a546L1eWsc — ChGeldmacher (@chgeldmacher) April 24, 2018

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für

Das ist doch alles nur geklaut?! https://t.co/KEozMK84Xy via @wordpressdotcom — ChGeldmacher (@chgeldmacher) February 25, 2018

Posted in Berufliches | Tagged | Kommentare deaktiviert für

Ahlbeck. Über dem Park.

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für Ahlbeck. Über dem Park.

Ich weiß nicht warum, aber ich bin immer die Einzige – *schwört – die sich immer noch was anguckt. #MuseumFolkwang #VillaHügel #Essen #Debütglauser *weiß was :) — ChGeldmacher (@chgeldmacher) January 14, 2018

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für

*Editing disorder

Posted in Berufliches | Kommentare deaktiviert für *Editing disorder